Auch die Promis müssen mal ausmisten, denn irgendwann ist auch die größte Villa mit Zeug und Gerümpel vollgestellt, das eigentlich niemand mehr braucht. Und gerade wenn man Kinder hat, geht das oft schneller als man denkt. Schließlich will und braucht der Nachwuchs ja ständig neues Spielzeug oder neue Klamotten, da die alten einfach nicht mehr passen. Auch im Hause Alba wird es jetzt offenbar zu eng, sodass Mama Jessica Alba (31) mal ein bisschen Platz schaffen muss.

Die Schauspielerin ist keine typische Hollywood-Diva und trotz ihres Erfolges total bodenständig geblieben. Das beweist sie auch bei der neusten Entrümpelungsaktion, denn anstatt das Babyspielzeug einfach wegzuwerfen, spendet sie es lieber und bringt es auch noch höchstpersönlich bei „Baby2Baby“ vorbei, einer Organisation, die Familien in Not hilft. Häufig können sich diese nicht mal Essen oder Windeln für den Nachwuchs leisten, von Spielzeug ganz zu schweigen. „Baby2Baby“ versorgt die Bedürftigen kostenlos mit allem, was ein kleiner Mensch so alles braucht. Jessica hat wirklich ein großes Herz und gibt die Spielsachen ihrer zwei Töchter, Honor (4) und Haven (1), gerne ab, für Babywippe und Co. sind die nämlich längst zu groß.

Und auch Klein-Honor hat sichtlich Spaß an der Aktion und hilft fleißig mit. Die Freude daran Gutes zu tun hat sie eindeutig von der Mama.

Jessica Alba und ihr Mann Cash Warren mit ihren Kindern Haven, Hayes und Honor bei einem Event
Getty Images
Jessica Alba und ihr Mann Cash Warren mit ihren Kindern Haven, Hayes und Honor bei einem Event
Cash Warren und Jessica Alba bei der Oscar-Verleihung 2017 in Los Angeles
Getty Images
Cash Warren und Jessica Alba bei der Oscar-Verleihung 2017 in Los Angeles
Jessica Alba, Schauspielerin
Michael Loccisano/Getty Images
Jessica Alba, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de