Mit Spannung wird die erste Sendung der Lanz-Ära von Wetten, dass..? erwartet. Am 6. Oktober wird Markus Lanz (43) in der Moderation Thomas Gottschalk (62) ablösen und nach großem Vorlauf die wohl erfolgreichste Samstagabend-Sendung in der deutschen TV-Geschichte in den Neustart führen.

Natürlich steht und fällt der Erfolg der Sendung nicht nur mit dem Moderator, sondern auch mit den Gästen. Diese sollen morgen offiziell vom ZDF verkündet werden. Die Bild am Sonntag legte laut dwdl.de allerdings bereits heute vor und gab die Namen schon vor ihrer offiziellen Nennung bekannt. Markus Lanz in seiner ersten Sendung beehren sollen: Bülent Ceylan (36), Wotan Wilke Möhring (45), Sylvie van der Vaart (34) und Rafael van der Vaart (29) und Opernsänger Rolando Villazón (40). Dazu kommt recht überraschend auch die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (51). Überraschend, weil Thomas Gottschalk nur sehr selten in den letzten Jahren Politiker in der Sendung zu Gast hatte.

Das sind also die ersten Gesichter, die man im neuen Set zu sehen bekommt. Und dort soll es ja auch einige optische Änderungen geben. Die feste Couch soll abgeschafft und gegen bewegliche Elemente ausgetauscht werden. Auch sonst spricht man von einigen Änderungen.

Unverändert ist allerdings, dass es auch musikalische Gäste geben wird. Jennifer Lopez (43) und Die Toten Hosen sollen zu Gast sein und, ein Zeichen dafür, dass man auch eine jüngere Zielgruppe ansprechen möchte, der Rapper Cro (22) wird seine Panda-Maske erstmalig im Wettstudio präsentieren.

Bülent CeylanPromiflash
Bülent Ceylan
Sylvie van der VaartWENN
Sylvie van der Vaart
Schultz-Coulon/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de