H.P. Baxxter (46) ist einer der neuen Juroren bei X Factor und lässt in der Show nicht nur einige Kandidaten in sein Herz herein, sondern hat dieses auch für eine neue Frau in seinem Leben geöffnet, wie er im Interview mit Prominent! verriet. Nachdem er sich vor einem Jahr von seiner Frau, dem Model Simone, mit der er fünf Jahre verheiratet war, hat scheiden lassen, ist er jetzt wieder glücklich verliebt.

„Ja, Nikola und ich sind ein Paar“, gestand er jetzt, will es mit der Hamburger Schmuckdesignerin Nikola Jansco (44) aber erstmal langsam angehen lassen und ob es diesmal für immer hält, da ist er sich auch nicht sicher. „Das ist ja auch so unberechenbar. Und in der Vergangenheit hat man es ja auch schon erlebt - Gott, man verliebt sich. Dann ist man vielleicht ne Zeit zusammen. Dann klappt's irgendwann nicht mehr… Von daher ist das schwierig, da irgendeine Prognose abzugeben.“

Trotzdem ist er natürlich froh, Nikola an seiner Seite zu haben. „Dieses krampfhafte Suchen nach der idealen Partnerin - das ist glaube ich Unsinn. Das wird nicht funktionieren. Und ich finde, mit jeder Beziehung ist man wieder ein Stück reifer geworden. Man selbst stellt fest, was man anders macht, ob man's dann durchhält, ist die andere Frage.“ Wir wünschen den beiden jedenfalls alles Gute!

H.P. BaxxterThomas Faehnrich/WENN.com
H.P. Baxxter
ScooterWENN
Scooter
H.P. BaxxterVOX / Michaela Kuhn
H.P. Baxxter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de