Til Schweiger (48) hat immer eine Menge um die Ohren. Momentan dreht er nicht nur zusammen mit Jasmin Gerat (33) und seiner Tochter Emma (9) „Kokowääh 2“, sondern promotet auch seinen neuen Film „Schutzengel“, in dem an Tils Seite auch Kostja Ullmann (28) und Moritz Bleibtreu (41) zu sehen sind.

Dass das alles ziemlich stressig, mitunter zu stressig ist, musste der Schauspieler und Produzent nun am eigenen Leib feststellen. Denn der 48-Jährige soll jetzt einen Zusammenbruch erlitten haben, der ihn sogar dazu brachte, Termine abzusagen. Eigentlich sollte Til Schweiger nämlich seinen neuen Film, in dem er einen Soldaten im Afghanistan-Einsatz spielt, auf einem Film Festival in Zürich vorstellen. Doch diesen Auftritt musste er kurzfristig absagen, wie die Festivalleitung verkündete.

Für Schweiger sei nun Produzent Thomas Zickler nach Zürich gereist, um den Schauspieler zu vertreten und sein Fernbleiben vor dem Publikum zu entschuldigen. Näheres zu Til Schweigers Gesundheitszustand ist allerdings noch nicht bekannt.

Luna und Til Schweiger beim GQ Men of the year Award 2017
Getty Images
Luna und Til Schweiger beim GQ Men of the year Award 2017
Til Schweiger im November 2015 in Berlin
Getty Images
Til Schweiger im November 2015 in Berlin
Luna, Til und Lilli Schweiger bei der "Schutzengel"-Premiere in Berlin im September 2012
Getty Images
Luna, Til und Lilli Schweiger bei der "Schutzengel"-Premiere in Berlin im September 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de