Zusammen mit ihrem Opa Gernot Kruschwitz (69) war Daniela Katzenberger (25) in der gestrigen Folge von „Natürlich blond“ auf großer Reise. Die beiden begaben sich auf Spurensuche im sächsischen Erzgebirge, wo ihr Großvater aufgewachsen war. Ein spannender Trip für beide Seiten, denn so lange am Stück waren sie noch nie zusammen unterwegs.

Schon die Fahrt in die Nähe von Chemnitz wurde zum Abenteuer. Gernot plapperte ununterbrochen auf seine Enkelin ein, die sich beschwerte, dass er nur einmal eine knapp 40-sekündige Pause eingelegt hätte. Aber der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, denn schließlich ist auch Dani nicht auf den Mund gefallen.

Nachdem die beiden am Ziel ankamen und die Emotionen den Rentner beim Anblick seiner alten Heimat überkamen, machten sie sich auch bald fertig für die Nachtruhe, die sie gemeinsam in einem Raum verbringen mussten. Besonders geruhsam fiel diese dann auch nicht aus, denn Gernot schnarchte ziemlich laut. Dennoch ging es am Morgen wieder früh los, um die Umgebung zu erkunden. Im Motorrad-Museum wollte der 69-Jährige seiner Daniela dann unbedingt das Gefährt ihres Urgroßvaters zeigen. Aber die Maschine musste erst einmal gefunden werden. Nach langer Suche der erlösende Fund: Hier ist er, der heiße, grüne Ofen – oder doch nicht? Erst beim dritten Anlauf entdeckte er das richtige Motorrad. „Die sieht aber ganz ander aus, Opa, die ist doch gar nicht grün“, klärte ihn die Katze auf. Aber dieses Mal war er sich sicher, das ist das gute Stück!

Nach diesem Fund ging es dann weiter, schließlich sollte die 25-Jährige die alte Heimat ihres Opas noch genauer kennenlernen – im Miniatur Erzgebirge. Doch dort warteten nicht nur kleine Häuschen und Figuren auf sie, sondern auch ein Barfuß-Pfad, den die beiden natürlich prompt ausprobieren mussten. Mal ganz ohne High Heels wagte sich die Blondine mit von einer Haarsträhne verdeckte Augen auf den Weg und ertaste mit ihren Füßen so allerlei Dinge. „Ist das 'ne Hundewurst?“, entgegnete Dani entsetzt und klemmte ein wurstartiges Ding zwischen ihre Zehen. Aber nein. Es ist bloß ein Tannenzapfen. Glück gehabt!

Nach dieser ereignisreichen Reise waren sich Enkelin und Opa so nah wie nie zuvor. Und auch wenn Gernot sie ganz schön genervt hat, vermissen wird sie ihn daheim nun umso mehr.

Daniela KatzenbergerVOX/Sven Kaesling/99pro
Daniela Katzenberger
Daniela KatzenbergerFoto: VOX/Sven Kaesling/99pro
Daniela Katzenberger
Daniela KatzenbergerVOX/Sven Kaesling/99pro
Daniela Katzenberger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de