Der große Tag wurde von ihnen schon seit Langem herbeigesehnt, am 31. August dieses Jahres war es endlich so weit: Tanzcoach Detlef D! Soost (42) und seine hübsche Freundin Kate Hall (29) gaben sich in Berlin ganz romantisch das Ja-Wort. D!s Schwester Patricia sang während der Hochzeitszeremonie sogar das Ave Maria. In einem Interview verriet der Popstars-Juror nun, wie er sich so als frisch gebackener Ehemann fühlt.

Das Paar wagte nach drei Jahren Beziehung den Gang vor den Traualtar, für Tanz-Fan Detlef war die Hochzeit längst überfällig, wie er gegenüber der IN verlauten ließ: „Es hat sich schon lange nicht mehr richtig angefühlt zu sagen: Kate ist meine Freundin oder Partnerin. Das hat nicht mehr dem entsprochen, was wir gelebt haben. Jetzt sagen zu können, dass sie meine Frau ist, fühlt sich fantastisch an.“ Die Gesangslehrerin nahm übrigens den Namen ihres Mannes an. „Kate heißt jetzt Kate Hall Soost. Nun in einem Hotel als Herr und Frau Soost einzuchecken, fühlt sich einfach unbeschreiblich an“, schwärmt der 42-Jährige weiter. Nur mit einer Sache musste sich D! anfangs erst ein bisschen anfreunden: die Pferdekutsche am Tag der Hochzeit. Aber was tut „Mann“ nicht alles für die Liebe...

Detlef D! Soost und kate hallWENN
Detlef D! Soost und kate hall
Detlef D! SoostPromiflash
Detlef D! Soost
Detlef D! Soost und kate hallWENN
Detlef D! Soost und kate hall


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de