Mit Jason Trawick (40) an ihrer Seite hat Britney Spears (30) endlich ihren Traummann gefunden. Nach ihrem schlimmen Absturz 2007, als sie sich eine Glatze rasieren ließ, ist die Sängerin mit sich selbst im Reinen. Einen großen Anteil zu ihrer Selbstzufriedenheit trug auch die Liebe zu ihrem ehemaligen Manager Trawick bei.

Britney wünscht sich jetzt ein ruhigeres Leben, fernab vom Hollywood-Trubel. Mit ihrem Freund zieht die „Hit me Baby one more Time“-Interpretin deshalb in eine neues Heim, 26 km entfernt von ihrem bisherigen Heim in Calabasas. Wie tmz.com berichtet, hat ihr neues Zuhause fünf Schlafzimmer, sieben Badezimmer und neben einem großen Pool auch ein eigenes Kino. Etwa 6,5 Millionen Euro haben die beiden für das Haus gezahlt.

Britney will sich mit dem Kauf von dem Stress mit ihrem Ex-Manager Sam Lufti ablenken, der behauptet, dass sich die Sängerin damals nur die Haare abrasieren ließ, um einem Drogentest zu entgehen und bei einem positiven Ergebnis, das Sorgerecht für ihre zwei Söhne Sean Preston (7) und Jayden James (6) nicht zu verlieren. Der Fall wird momentan vor Gericht verhandelt.

Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de