The Hills-Star Lauren Conrad (26) ziert derzeit das Cover der November-Ausgabe des Allure-Magazins und blickt dabei ganz unschuldig in ihrem süßen Rock von der Titelseite. Doch im Interview mit dem Blatt spricht die hübsche Blondine Klartext, denn in der MTV-Reality-Show, in der sie mitwirkte, sei gar nicht alles gestellt gewesen: „Die Geschichte, die dort erzählt wurde, war gar nicht so fake – nur die Art, wie sie erzählt wurde, war oft nicht immer authentisch“, erklärt Conrad.

So seien die Kameras natürlich nicht immer vor Ort gewesen, aber dann hätten sich plötzlich zwei Hauptcharaktere in die Haare gekriegt und „das war sehr wichtig für die Story, denn die Produzenten brauchten diese Interaktion. Also war es oft so: Es ist wirklich passiert und es war nicht ausgedacht, jedoch hat es bloß niemand gesehen.“ Deshalb wurde es nachher für die Kameras nochmal nachgestellt. Auch sei sie wirklich kurze Zeit mit Brody Jenner (29) ausgegangen, doch hat die Blondine derzeitig kein Glück mit den Männern in Los Angeles, wie sie in dem Interview noch weiter verriet.

„Man will keinen Fiesling, aber man will auch keinen Mann, der sich ständig deine Pinzette ausleiht. Die letzten anderthalb Jahre hatte ich viele Dates, aber um ehrlich zu sein, war es eine sehr schmale Ausbeute.“ Dann kann es ja eigentlich nur noch besser werden. Wir drücken Lauren jedenfalls die Daumen, dass sie bald den richtigen Mann findet.

Lauren ConradAlberto Reyes/WENN.com
Lauren Conrad
Lauren ConradWENN
Lauren Conrad
Lauren ConradFayesVision/WENN.com
Lauren Conrad


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de