Am 24. Juni flimmert endlich die erste Folge von The Hills: New Beginnings über die US-Bildschirme! Die Fans des Reality-Formats müssen dabei aber auf ein bekanntes Gesicht verzichten: die bisherige Hauptdarstellerin Lauren Conrad (33). Einer scheint darüber aber alles andere als traurig zu sein: Spencer Pratt (35). Der Strahlemann und die Unternehmerin lagen sich in den vergangenen Staffeln, die von 2006 bis 2010 gedreht wurden, des Öfteren in den Haaren. Jetzt disst Spencer seine einstige TV-Kollegin zwischen den Zeilen!

Als das Magazin The Blast bei dem TV-Gesicht nachfragte, wie die neue Staffel im Vergleich zur letzten Staffel sei, antwortete der Schönling mit einer deutlichen Message: "Oh, viel, viel besser – auch ohne L.C." Daraufhin hakte das Medium noch mal nach und erkundigte sich, ob er und die Crew Lauren in der Show nicht vermissen würden. Spencer ignorierte die Nachfrage und meinte schlichtweg: "Ich bin so glücklich, dass 'The Hills' zurück bei MTV ist."

Lauren werden diese Aussage wohl wenig treffen. Die TV-Beauty ist viel zu sehr mit ihrer zweiten Schwangerschaft beschäftigt, die sie im April auf Instagram öffentlich gemacht hatte. "Es war hart, dieses Geheimnis für mich zu behalten. Ich bin überglücklich, euch mitzuteilen, dass unsere Familie dieses Jahr ein bisschen größer wird", offenbarte die Buchautorin damals überglücklich.

Spencer, Gunner und Heidi Pratt im August 2018 in New YorkInstagram / spencerpratt
Spencer, Gunner und Heidi Pratt im August 2018 in New York
Spencer Pratt im Juni 2019 in New YorkGetty Images
Spencer Pratt im Juni 2019 in New York
Lauren Conrad mit BabybauchInstagram / laurenconrad
Lauren Conrad mit Babybauch
Wie findet ihr Spencers Aussagen über Lauren?309 Stimmen
297
Blöd, aber er hat sich verhältnismäßig zurückgehalten!
12
Super, ich freue mich auch auf die Folgen ohne Lauren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de