Sarah Engels (19) und Pietro Lombardi (19) haben es geschafft. Sie standen in der achten Staffel von Deutschland sucht den Superstar im großen Finale und konnten ihren Gefühlen füreinander auf der Bühne freien Lauf lassen. Das Paar, das sich ein paar Monate nach dem Ende der Show verlobte, erinnert sich noch gerne an das erste Casting und hat ein paar Tipps parat, wie es vor den Tokio Hotel-Twins Bill (23) und Tom Kaulitz (beide 23) und deren DSDS-Jury-Kollegen in der kommenden Staffel am besten klappen könnte.

Wichtig sei, so betont Vizegewinnerin Sarah im Interview mit RTL, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und keine Angst vor dem zu haben, was auf einen zukommt. „Ich habe all meinen Mut zusammen genommen“, erzählt die 19-Jährige. Ihr Liebster Pietro hatte einen ganz einfachen Trick, bevor es losging: „Am besten ist es, noch einmal tief durchzuatmen.“ Und nicht zu vergessen, den richtigen Song auszuwählen. „Man muss auf jeden Fall das singen, womit man sich wohlfühlt“, ergänzt Pietro. Sein Castingsong damals: „Down“ von Jay Sean (31). „Das ist ein Lied, das mir sehr viel bedeutet“, waren Pietros Worte vor dem großen Jury-Moment. Seine Sarah ging mit „Run“ von Leona Lewis (27) dagegen sofort voll aufs Ganze.

Und vielleicht hilft auch Sarahs folgender Ratschlag, insbesondere Modefan Bill Kaulitz zu überzeugen: „Natürlich ist das Styling wichtig. Aber auch da gilt, man sollte etwas tragen, in dem man sich wohlfühlt.“

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Sarah Engels und Pietro LombardiWENN
Sarah Engels und Pietro Lombardi
RTL / Markus Nass
Sarah EngelsWENN
Sarah Engels


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de