Obwohl manche Celebs sich nur für kurze Zeit von ihren Haaren trennen, so ist Schauspielerin Ginnifer Goodwin (34) eine der wenigen Frauen, die ihrem Look bereits seit längerer Zeit treu bleibt und diesen geradezu zu einem Erkennungsmerkmal macht.

Dabei schafft sie es, ihren ultrakurzen Pixie-Cut im glänzenden Schwarz stets passend zu stylen. Denn ganz gleich ob im Supermarkt oder auf dem roten Teppich, Ginnifers Haare sind für jede Gelegenheit gewappnet. Schließlich ist es bei Weitem kein Leichtes, einen Kurzhaarschnitt elegant umzusetzen. Doch auch die Garderobe spielt bei diesem Styling bekanntlich eine tragend Rolle und so schaffte es Ginnifer anlässlich der LACMA 2012 Art and Film Gala in Los Angeles glamouröser denn je auszusehen. Zu einer raffinierten Chiffon-Bluse mit verführerischen Einblicken und einer ausgefallenen Perlenstickerei am Kragen kombinierte der „Walk The Line“-Star einen auffälligen Feder-Rock. Mit makellosen Teint und perfektem Make-up bildete Ginnifers klassische Schneewittchen-Erscheinung den optimalen Kontrast zum trendigen Style. Wow!

FayesVision/WENN.com
Ginnifer GoodwinBrian To/WENN.com
Ginnifer Goodwin
Ginnifer GoodwinWENN
Ginnifer Goodwin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de