Jetzt hat Madonna (54) also doch dem Wunsch ihrer Tochter Lourdes (16) nachgegeben. Die 16-Jährige will auf eigenen Beinen stehen und plante deshalb ihren Auszug aus dem Elternhaus. Madonna war bisher immer dagegen gewesen, doch vor ein paar Tagen, als Lourdes ihren Geburtstag feierte, machte ihr die Sängerin ein ganz besonderes Geschenk.

Madonna kaufte für sie ein eigenes Appartement in New York, ganz in der Nähe ihres eigenen Hauses an der Upper East Side im Stadtteil Manhatten. Sie glaubt, dass eine eigene Wohnung ihrer Tochter den gewünschten Freiraum gibt, sie aber noch nah genug wohnt, um Lourdes nicht aus den Augen zu verlieren. Vor allem wollte sie mit dem Kauf verhindern, dass die 16-Jährige zu ihrem Vater Carlos Leon (46) zieht.

„Lourdes ist total begeistert. Sie will es nach ihrem eigenen Geschmack einrichten und dann wird entschieden mit wem sie es teilt und wann sie einzieht“, so ein Insider zum Daily Star. Lourdes erste eigene Wohnung hat neben Swimmingpool und Fitnessstudio auch ausreichend Personal, um die Sicherheit des Teenies zu gewährleisten.

Madonna und LourdesWENN/Andres Otero
Madonna und Lourdes
LourdesC.Smith/ WENN.com
Lourdes
LourdesWENN
Lourdes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de