Ein sicherlich schwerer Schlag für Daniel Hartwich (34), der am Wochenende mit ansehen musste, wie einer seiner Kandidaten namens Dirk D. in der neuen RTL-Show „Bodyguard – Beschütze deinen Star“ während der TV-Aufzeichnung bei einem Action-Spiel plötzlich bewusstlos wurde. Der Teilnehmer musste umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Doch wie geht es Dirk mittlerweile?

Promiflash fragte beim verantwortlichen Sender nach. RTL-Redakteur Jovan Evermann schildert uns gegenüber noch einmal den genauen Vorfall: „Am Samstagabend, 27. Oktober, wurde im MMC Studio ein Showpilot für RTL aufgezeichnet. Bei einer sportlichen Aufgabe mussten Teilnehmer, die mit Helm, Knie- und Ellbogenschonern geschützt waren, gefüllte Gläser von einem Tablett auf ein anderes transportieren. Erschwert wurde die Aufgabe dadurch, dass sie an Bungeeseile gegurtet waren. Einer der Kandidaten fiel während des Laufens ohne Fremdeinwirkung in Ohnmacht und wurde von anwesenden Sanitätern und Ärzten erstversorgt und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gefahren. Die Aufzeichnung der Show wurde abgebrochen. Der Kandidat konnte das Krankenhaus noch in der Nacht verlassen.“

Kandidat Dirk gab bereits ein erstes Statement nach dem dramatischen Zwischenfall ab: „Ich bin wieder fit. Das Team hat super reagiert und ich bin traurig, dass mir das passiert ist und würde sehr gerne wiederkommen.“

Daniel HartwichWENN
Daniel Hartwich
Daniel HartwichRTL / Stefan Gregorowius
Daniel Hartwich
Daniel HartwichFrank Altmann
Daniel Hartwich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de