Es ist das wohl klassischste Muster, das die chinesische Kunst zu bieten hat: Die blau-weißen Verzierungen der Ming-Dynastie, die man vorwiegend seit Jahrzenten auf zahlreichen teuren Vasen vorfindet. Doch nicht nur auf Vasen scheint das Muster besonders begehrt zu sein, auch in der Mode hat die Dynastie, die im Kaiserreich China vom 14. bis 17. Jahrhundert andauerte, offensichtlich einen Platz gefunden.

Das trifft zu mindest auf den Kleiderschrank von Top-Model Karolina Kurkova (28) zu, die sich das Muster regelrecht auf den Leib schneidern ließ. In einem hellblauen Hosenanzug mit schwarzem Revers und einer passenden Hose im Smoking-Stil war hier nicht zu übersehen, von welcher Vasen-Kunst sich der Designer inspirieren ließ. Komplettiert mit einer weißen Bluse mit transparenten Einsätzen und silbernen Pumps, hat Karolina hier zwar alles richtig gemacht, jedoch sollten Nachahmer des gemusterten All-Over-Trends definitiv die richtige Figur vorweisen können. Besonders schön: Die streng gegelten Haare sorgen für den perfekten Gentleman-Style. Durch und durch ein gelungener Look!

Alberto Reyes/WENN.com
Karolina KurkovaAndres Otero/ WENN.com
Karolina Kurkova
Karolina KurkovaWENN
Karolina Kurkova


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de