Über After-Baby-Bodys, wie die von den Supermodels auf dem Victoria's Secret-Laufsteg, kann eine „Normalo-Mama“ wohl nur verwundert den Kopf schütteln. Neben dem Babystress noch Zeit für Sport und einen ausgewogenen Ernährungsplan zu haben, ist für viele undenkbar. Während die super-schlanken Dessous-Schönheiten ihre Babypfunde in wenigen Wochen komplett schmelzen lassen, gibt es allerdings auch Promis, die den Gewichts-Kampf weniger verbissen sehen. Sie wollen erstmal die Zeit mit ihrem neuen Familienzuwachs verbringen und lassen die Diät so lange hinten anstehen.

Auch Alyson Hannigan (38) geht es nach der Geburt ihrer kleinen Tochter Keeva eher langsam an. Nun, fünf Monate nachdem ihr Töchterchen auf die Welt kam, beginnt der How I Met Your Mother-Star allerdings mit einem Sportprogramm. Auch jetzt besuchte sie ganz leger in Sportklamotten und ohne Schminke ihr Fitnessstudio – nur die edle Chanel-Tasche durfte nicht fehlen.

Ganz entspannt präsentierte sie sich den Paparazzi und erschien dabei erfrischend uneitel. Obwohl einige Stunden Kraft- und Ausdauertraining vor ihr lagen, schien sie fröhlich zu sein und freute sich offensichtlich auf die Zeit für sich und ihren Body. Eine glückliche Mutter, die offensichtlich voll in ihrer Rolle aufgeht und abseits des Schlankheits-Wahns eine gesunde Beziehung zu ihrem After-Baby-Body pflegt. Wir finden's top!

Jennifer Garner und Ben Affleck beim Governors Ball 2013
Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck beim Governors Ball 2013
Alyson Hannigan bei den Emmy Awards im September 2018
Getty Images
Alyson Hannigan bei den Emmy Awards im September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de