Da musste jemand wirklich lange warten. Schon im Sommer 2011 kündigte RTL an, dass Oliver Pocher (34) eine Game-Show bekommen werde. „Alle auf den Kleinen“ soll das Ganze heißen, doch der Kleine musste ganz schön lange warten, denn geschlagene anderthalb Jahre passierte rein gar nichts.

Nun gibt es laut dwdl.de endlich Butter bei die Fische und Oli muss nicht mehr länger auf seine Herausforderung warten. Am 4. Januar 2013 soll „Alle auf den Kleinen“ um 20:15 Uhr in einer einzelnen, vierstündigen Sendung nun endlich verwirklicht werden.

In der Show soll es Pocher im Kampf um ein Preisgeld 100.000 Euro in bester Schlag den Raab-Manier mit drei Kandidaten aufnehmen. Die drei dürfen sich untereinander abwechseln, Oli muss es alleine schaffen. Um dabei möglichst gut auszusehen, bereitet er sich anscheinend im Kölner Fitness-Studio des Profiboxers Felix Sturm (33) ausgiebig vor. Na, dann sind wir mal gespannt, ob sich Oli in seiner Sendungen unterkriegen lässt. Kandidaten wurden übrigens bereits gesucht.

Oliver Pocher auf der McDonald's Charity Gala in München 2017
Getty Images
Oliver Pocher auf der McDonald's Charity Gala in München 2017
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden, 2012
Getty Images
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden, 2012
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im Oktober 2012
Getty Images
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im Oktober 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de