Diese beiden sind wirklich mehr als glücklich! Mila Kunis (29) und Ashton Kutcher (34) stehen nach Monaten der Heimlichtuerei öffentlicher denn je zu ihrer Liebe. Nun urlaubten die beiden in trauter Zweisamkeit in Rom.

In der italienischen Metropole waren die einstigen „Die wilden 70er“-Co-Stars natürlich auch vor Paparazzi nicht sicher, die sie auf Schritt und Tritt verfolgten, um ein möglichst gutes Foto zu ergattern. Dass das Paar die Dauerbeobachtung nicht gerade angenehm fand, kann man sich vorstellen. Und so versuchten sie zwischenzeitlich ihre Gesichter hinter dicken Schals zu verstecken. Das hielt die Paparazzi natürlich auch nicht davon ab, fleißig weiter zu knipsen. Dennoch ließen sie sich ihren Romantik-Trip von den lauernden Fotografen nicht vermiesen und schlenderten händchenhaltend durch die Straßen, hielten hier und dort an, um sich tief in die Augen zu blicken oder sich einfach ausgiebig zu küssen.

Ashton und Mila scheinen sich einfach gesucht und gefunden zu haben. Nicht umsonst schwärmten wohl erst vor Kurzem Ashtons Kumpels in den höchsten Tönen von der neuen Frau an seiner Seite und lobten ihre bodenständige, nette Art. „Sie ist locker und pflegeleicht“, freuten sie sich. Na, dann kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Mila Kunis und Ashton KutcherSplash News
Mila Kunis und Ashton Kutcher
Mila Kunis und Ashton KutcherWENN
Mila Kunis und Ashton Kutcher
Ashton KutcherVisual/WENN.com
Ashton Kutcher


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de