Sie steht kurz vor der Geburt und jederzeit kann es soweit sein. Nichtsdestotrotz flanierte Lily Allen (27) jetzt über den roten Teppich und besuchte die „British Fashion Awards“ im Savoy Hotel in London. Sie posierte neben zahlreichen anderen Stars, doch der kugelrunde Bauch bescherte ihr natürlich besondere Aufmerksamkeit.

Die Sängerin, die ihr zweites Kind mit Ehemann Sam Cooper erwartet, trug ein nachtblaues Abendkleid, das ihre runde Mitte perfekt in Szene setzte. Der Plissee-Rock ließ ihrem Bäuchlein genug Platz und sah somit nicht nur toll aus, sondern war vermutlich obendrein auch noch sehr bequem – ein Aspekt, der für hochschwangere Frauen erheblich wichtiger sein dürfte, als ein stylischer Look. Dennoch schaffte es die 27-Jährige mit dieser Robe auch modisch gesehen zum echten Hingucker zu werden.

Die werdende Mama fühlte sich sichtlich wohl und genoss es mit ihrem Kleid zu spielen und für die Fotografen zu posieren. Vermutlich war das vorerst der letzte Schwanger-Auftritt der Musikerin, denn dieser Bauch lässt wohl keinen Zweifel daran, dass Lily wohl jeden Moment ihr Baby bekommen könnte.

Sam Cooper und Lily Allen
Clive Rose/Getty Images
Sam Cooper und Lily Allen
Lily Allen bei einer Chanel-Show in Paris
Francois Guillot/AFP/Getty Images
Lily Allen bei einer Chanel-Show in Paris
Lily Allen beim Glastonbury Festival
Ian Gavan/Getty Images
Lily Allen beim Glastonbury Festival


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de