Während Schauspielerinnen in Hollywood meist alles dafür geben, um möglichst gar nicht oder sehr langsam zu altern und ihr jugendliches Aussehen so lange wie möglich beizubehalten, ist es für ihre männlichen Kollegen manchmal sogar ein Vorteil, wenn sie älter und reifer werden. So sieht das auch Jude Law (39), der sich nun sogar freut, nicht mehr so hübsch wie am Anfang seiner Karriere zu sein.

„Auf eine merkwürdige Weise ist das für mich sogar eine Erleichterung, nun sagen zu können: 'Ich weiß, dass ich jetzt nicht mehr dieses junge hübsche Ding bin'“, scherzte er im The New York Times Style Magazine. „Jetzt ist es für mich sogar noch angenehmer darüber zu sprechen, wie perfekt ich damals war, als es früher selbst zu sein“, erklärt Jude weiter, denn nun könne er sich als Schauspieler viel freier entfalten. „Jetzt habe ich auch mehr Selbstbewusstsein, bin als Mensch angekommen und fühle mich viel wohler in meiner Haut. Als älterer Schauspieler bekommt man im Übrigen auch viel interessantere Rollen.“ Hört sich doch wirklich so an, als ob sich Jude mit sich und seinem Leben nun pudelwohl fühlt.

Jude Law auf dem roten TeppichWENN
Jude Law auf dem roten Teppich
Bulls / Spread Pictures
Jude LawWENN
Jude Law


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de