Schon während der Weihnachtszeit freuen sich die meisten auf das gute Essen am Heiligabend und an den darauffolgenden Weihnachtstagen. Aber auch vorher werden schon viele Süßigkeiten verputzt, sodass man meist im neuen Jahr mit den überschüssigen Weihnachts-Pfunden zu kämpfen hat. Kate Hall (29), die gerade an einem Ernährungs-Ratgeber schreibt, hat uns im Promiflash-Interview verraten, wie man die Feiertage ohne Gewichtszunahme übersteht.

„Ein Tipp für Weihnachten: Man sollte darauf achten Bitterschokolade zu essen und keine Milchschokolade. Man muss ja auch nicht nur, weil jetzt Weihnachten ist alles essen, was es nur zur Weihnachtszeit gibt. Viele denken ja: 'Es ist Weihnachten, jetzt muss ich essen und essen!' Was man gerne essen kann, ist zum Beispiel Ente oder Rotkohl, das ist alles super, auch die Soße dazu“, weiß Kate, die außerdem rät: „Aber man sollte nicht so viel Knödel oder Kartoffeln essen, wenn man durch diese Zeit kommen möchte, ohne fünf Kilo zuzunehmen. Marzipan ist auch nicht so gut. Man sollte viel Wasser trinken, denn wenn man sagt, man möchte trotzdem viel essen, dann sollte man darauf achten 2-3 Liter Flüssigkeit zu sich zu nehmen - aber damit meine ich keine koffeinhaltige Flüssigkeit. Nüsse sind in der Weihnachtszeit auch super, denn da ist viel Magnesium drin. Kohlenhydrate sind aber auch ok, wenn man viel Sport macht.“

Mit viel Sport kennt sich Kate ja bestens aus und wer ihre Tipps beherzigt, der muss sich wohl auch keine Sorgen um seine Figur machen!

Detlef D! Soost und kate hallWENN
Detlef D! Soost und kate hall
Detlef D! Soost und kate hallWENN
Detlef D! Soost und kate hall
Detlef D! Soost und kate hallQVC / www.erwinwenzel.de
Detlef D! Soost und kate hall


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de