Ganz freiwillig ist Helmut Berger (68) zwar nicht aus dem Dschungelcamp ausgezogen, denn nach einer Kontrolluntersuchung von Dr. Bob (62) wurde er aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig aus der „grünen Hölle“ entlassen, doch bekommt er nun trotzdem - nach nur zwei Tagen im Camp - seine volle Gage? Schließlich besagen die Dschungel-Regeln, dass die Kandidaten, wenn sie den Dschungel frühzeitig verlassen, auf einen Teil ihres Geldes verzichten müssen und entsprechend weniger ausgezahlt bekommen. Sonst wäre das Dschungelcamp vermutlich schon nach einigen Tagen leer und der Ausruf „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ wohl an der Tagesordnung.

Jedoch wurde bisher noch nie ein Kandidat von Dr. Bob aus medizinischen Gründen dazu gedrängt, das Camp zu verlassen und so dürfte der Fall Berger eine echte Ausnahme bilden. Laut Bild-Informationen bekommt Helmut Berger daher auch seine volle Gage ausbezahlt und kann sich nun in einem abgelegenen Hotel von den Strapazen des Urwalds, die er auch nach nur zwei Tagen Dschungel schon verspürte, erholen. Zu gönnen ist es ihm jedenfalls!

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

RTL
RTL / Stefan Menne
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de