Diese Teenie-Stars... Es ist hinreichend bekannt, dass Kinder und Jugendliche, die bereits in jungen Jahren große Berühmtheit erlangen, später häufig große Probleme haben. Drogen, Psychosen und soziale Inkompetenz sind häufige Folgen, wenn man schon so früh im Fokus der Öffentlichkeit steht. Bei Justin Bieber (18) haben wir gehofft, dass ein schon so häufig beobachteter Absturz ausbleibt, allerdings sieht es derzeit danach aus, als müssten wir uns genau auf einen solchen gefasst machen.

Zumindest soll das seine Mutter Pattie Mallette (37) befürchten, nachdem Bilder von ihm beim Drogenkonsum aufgetaucht sein sollen. Ein Insider erklärte laut Showbizspy: Patties größte Angst ist es, dass Justin wie sein Vater endet. Er war ein Schnaps trinkender, aggressiver Drogensüchtiger, der seine Familie verlassen hat, als Justin ein Baby war.“ Sie wolle so früh wie möglich die Reißleine ziehen, um ihrem Justin dieses Schicksal zu ersparen.

„Ich bin sicher, sie wird die besten Spezialisten ausfindig machen und einen Plan erstellen. Pattie hat riesige Angst, dass, wenn sie jetzt nicht eingreift, Justin zu einer weiteren tragischen Hollywood-Figur wird.“

Justin BieberJlnphotography/wenn
Justin Bieber
WENN
Justin BieberAdriana M. Barraza/WENN.com
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de