Nachdem Olivia Jones (43) aus Joey Heindle (19) schon eine Transen-Kumpanin gemacht hat, gingen die beiden diesmal auch zusammen auf Schatzsuche. Schnell war die Kiste mit dem Geburtstagskuchen für Claudelle Deckert (39) gefunden, allerdings ging beim Zurücktragen des Schatzes etwas schief. Weil der Kuchenteller auf vier unbefestigten Füßen stand und Joey und Olivia nicht aufpassten, fiel der Schatz auf den Boden der Truhe, auf dem es von Kakerlaken, Mehlwürmern und Grillen nur so wimmelte. Davon ließen sich die beiden Schatzjäger allerdings nicht beeindrucken und trugen die Kiste weiter ins Camp.

Ihre Kollegen und besonders Claudelle waren allerdings nicht gerade begeistert von dem Kakerlaken-Kuchen. Als Fiona Erdmann (24), aber das Ungeziefer abschneiden wollte, flippte Joey aus: „Nein, wir schneiden nichts ab. Was wir schon für Scheiße gefressen haben.“ Auch der restliche Geburtstag von Claudelle, die sich bei der gestrigen Verkündung noch gefreut hatte, diesen im Camp feiern zu dürfen, verlief nicht wirklich gut. Immer wieder verdrückte sie ein paar Tränen: „Ich bin gerade ein bisschen sentimental. Ich habe Geburtstag und normalerweise bin ich bei meiner Familie.“ Erst als sie im Dschungeltelefon eine Flasche Sekt geschenkt bekam, stieg die Stimmung und sie konnte wieder lächeln.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

RTL
RTL
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de