Autsch, da hat sich Demi Lovato (20) wohl ganz schön lang gemacht.

Die The X Factor-Jurorin hat sich das mit dem Erholen von den Show-Strapazen sicher anders vorgestellt. Aber erstens kommt es ja nun mal anders und zweitens als man denkt. Die Sängerin hatte nämlich einen kleinen Unfall und ist nun sozusagen gezwungen, ein wenig kürzer zu treten.

„Unnötig zu sagen, heute war ereignisreich. Hahahaha“, schrieb sie auf ihrer Twitter-Seite und stellte dazu auch direkt ein Foto online, das ihren Tweet untermalen sollte. Und es sieht ganz danach aus, als hätte Demi einen kleinen Sturz erlitten, denn auf dem Schnappschuss sieht man ihre glitzernde Hand, die nach zwei Krücken greift. Aua, was war da nur passiert?

Um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, meldete sich die 20-Jährige kurz darauf noch einmal zu Wort. „Lasse deinen Mitbewohner niemals im Leben deinen Hartholzboden mit 'Pledge' saubermachen...“, ließ sie ihre Fans wissen. Klingt ganz danach, als sei Demi auf dem frisch gereinigten Boden ausgerutscht und hätte sich ziemlich böse am Bein verletzt. Na hoffentlich geht es ihr bald wieder besser.

Demi Lovato und Selena Gomez im August 2011 in Los Angeles
Getty Images
Demi Lovato und Selena Gomez im August 2011 in Los Angeles
Demi Lovato und Selena Gomez 2011
Getty Images
Demi Lovato und Selena Gomez 2011
Demi Lovato bei den Billboard Music Awards 2018 in Las Vegas
Getty Images
Demi Lovato bei den Billboard Music Awards 2018 in Las Vegas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de