In der „Top Ten“-Liste der am heißesten diskutierten Themen im diesjährigen Dschungelcamp steht Fiona Erdmanns (24) Gewicht ganz weit oben. Kein Wunder, schließlich magerte das Model von Tag zu Tag immer weiter ab.

Gleich nach ihrem Auszug stellte ein Bild-Reporter Fiona auf die Waage. Das Ergebnis: Das Model wiegt 52 Kilo – mit Klamotten, ohne müssten es demzufolge um die 51 Kilo sein. „Ich habe während der Zeit leider 5 Kilo verloren“, verriet das Model bei dem großen Wiedersehen im Baumhaus. Fiona gab sogar Sonja Zietlow (44), die meinte, dass sie mittlerweile wirklich zu wenig wiege, Recht: „Ja, ich habe die ganze Zeit gesagt, dass ich mich unwohl fühle. Und deswegen hat es mich umso mehr gekränkt, wenn da jemand raufhaut. Mir hat keiner, der gelästert hat, seine Essensration gegeben.“

Bei einer Größe von 174 Zentimetern und 51 Kilos hat Fiona einen BMI von 16,8. Heißt: Mäßiges Untergewicht. Sie hat aber bereits versprochen, die abgespeckten fünf Kilo wieder draufzufuttern.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

RTL
RTL Screenshot
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de