Schon im März dieses Jahres ist es so weit, dann wird Ex-Playboy-Bunny Holly Madison (33) zum ersten Mal Mutter. Die Hochschwangere ist bereits in voller Vorfreude und zeigt ihren kugelrunden Babybauch in regelmäßigen Abständen auf Red-Carpet-Events. Vater des noch ungeborenen Babys ist ihr Freund Pasquale Rotella, mit dem Holly nach der Geburt des Kindes sogar den nächsten Beziehungsschritt wagen möchte.

Die werdende Mutter könnte sich nämlich durchaus vorstellen, mit Pasquale bald vor den Traualtar zu treten. „Eins nach dem anderen“, sagte die 33-Jährige gegenüber dem People-Magazin bei der „Parker“-Premiere in Las Vegas. „Wir wollen auf jeden Fall heiraten, wahrscheinlich im Spätsommer. Wir warten, bis das Baby kommt und wollen erst einmal ins neue Haus einziehen, bevor ich irgendetwas in diese Richtung plane.“

Gedanken macht sich Holly jetzt aber schon um die Erziehungsmethode, die sie demnächst bei ihrer Tochter anwenden möchte: „Das ist schwer zu sagen, weil es das erste Mal für mich ist. Ich möchte nicht zu streng sein, weil ich glaube, dass Kinder dann rebellieren.“ Wir sind uns sicher, dass Holly das Kind schon schaukeln wird.

Hugh Hefner und Katie Price im Juli 2002
Getty Images
Hugh Hefner und Katie Price im Juli 2002
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Jerod Harris/Getty Images for WE tv
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Sheila Levell, Hugh Hefner und Holly Madison
Getty Images
Sheila Levell, Hugh Hefner und Holly Madison


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de