Ungern im Vordergrund stehend, zurückhaltend, bescheiden, ein bisschen verschreckt... So kennt man sie gar nicht, die kleine TV-Prinzessin Snooki (25), die durch ihre spektakulären Auftritte und Ausfälle in der Party-Reality Jersey Shore berühmt wurde. Alkoholisiert, laut, im knappen Leoprint-Outift auf Tischen tanzend – so hatte man die 25-Jährige in Erinnerung. Zugegeben, bevor sie Mutter wurde. Danach galt das Motto: Weniger Party, ebenso viel Aufmerksamkeit. Die Chilenin fand immer einen Weg, sich ins Gespräch zu bringen. Besonders die süßen Schnappschüsse ihres kleinen Sohnes Lorenzo und die neueste Staffel ihrer TV-Show „Snooki & JWoww“ sorgen stets für gute Presse.

Und so bot Snooki bei der Staffelpremieren-Party der Transvestiten-Show RuPaul's Drag Race, die sie und Freundin Jwoww am Freitag eröffneten, einen ungewohnten Anblick. Etwas verunsichert stand sie zwischen den hochgewachsenen Paradepferden, die aufgehübschter und schillernder nicht sein könnten. Jersey Shore-Kumpanin JWoww passte hingegen super ins Bild und schien sich zwischen all den auffälligen Ladys besonders wohl zu fühlen. Erst nach einiger Zeit gewöhnte sich Snooki an das heillose Durcheinander und Gepose auf dem roten Teppich und warf den Fotografen den obligatorischen Handkuss zu.

SnookiAlberto Reyes/WENN.com
Snooki
Snooki und Jennifer "JWoww" FarleyAlberto Reyes/WENN.com
Snooki und Jennifer "JWoww" Farley
SnookiAlberto Reyes/WENN.com
Snooki


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de