Die erste Staffel von Once Upon A Time hat bereits viele Märchenfans begeistert und so einige Zuschauer - nicht nur in den USA - verzaubert. Denn nicht nur in Amerika ist die Serie ein absoluter Hit, auch bei uns erfreut sie sich großer Begeisterung und so erwartet die Fangemeinde nun schon mit Spannung die zweite Staffel. Wer aber nicht länger warten will, dem geben wir hier schon einmal einen kleinen Ausblick darauf, wie es im verzauberten Örtchen Storybrooke demnächst weitergeht.

Achtung Spoiler!

Nachdem Emma (Jennifer Morrison, 33) den Fluch der Bösen Königin (Lana Parrilla, 35) in der ersten Staffel gebrochen hat, können sich die Bewohner von Storybrooke zwar wieder an ihre Märchenvergangenheit erinnern, sind aber dennoch auf mysteriöse Weise nicht in ihr Märchenland zurückgekehrt. Stattdessen sitzen sie weiterhin in Storybrooke fest und können die magische Ortsgrenze nicht passieren, ohne ihr komplettes Gedächtnis zu verlieren. Obwohl Mr. Gold/Rumpelstilzchen (Robert Carlyle, 51) die Magie zurückgeholt hat, bleibt diese weiterhin unberechenbar und selbst Regina (Lana Parrilla) hat mit ihren Fähigkeiten zu kämpfen. Damit aber nicht genug: In der zweiten Staffel bekommen es die Märchenfiguren zudem noch mit einer seelenaussaugenden Kreatur zu tun!

Auch die zweite Staffel hat es also wieder märchenhaft in sich und wird voraussichtlich noch im Herbst dieses Jahres auf Super RTL ausgestrahlt werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de