In New York sieht man derzeit mal wieder allerlei haushohe Hacken über die glatten Straßen balancieren. Es ist New York Fashion Week und alles was im Business Rang und Namen hat oder gerne hätte, lässt sich einen Besuch dieses Mode-Spektakel der Extraklasse nicht entgehen. Auch der angekündigte Blizzard "Nemo" konnte die Fashionistas dieser Welt nicht abhalten, sich in das bibbernde Getümmel aus Isabel-Marant-Blusen, Céline-Täschchen und Miu-Miu-Heels zu stürzen. Neben allerlei kleiner Dramen (Verlaufene Mascara! Zerstörte Leder-Boots! Elektrische Haare!) kamen bei dem vorherrschenden Winter-Wetter auch einige Designer ins Rudern.

Bereits vor seiner Show im Rahmen der New York Fashion Week hatte Marc Jacobs (49) mit recht unglamourösen Logistik-Problemen zu kämpfen. Teile seiner Kollektionen waren zu spät im Big Apple angekommen uns so wurde die Show seiner Hauptmarke kurzerhand verlegt und zunächst einmal seine etwas preisgünstigere Linie "Marc by Marc Jacobs" präsentiert. Am Montagabend liefen einige der gefragtesten Models über den Catwalk am Lincoln Center und stellten Marc Jacobs' Hebst- Winterkollektion 2013 vor.

Wenn es nach dem Modeschöpfer mit dem berühmten Sponge-Bob-Tattoo geht, erlebt ein recht blumiges Jahrzehnt im kommenden Herbst sein gewaltiges Revival. So trug Supermodel Cara Delevingne (20) einen bunten Jumpsuit aus Seide der an die 1970er Jahre erinnerte und kombinierte dazu eine voluminös gelockte Riesen-Friese à la Studio 54.

Jacobs' zweite Marke ist bisher vor allem für seine sportliche Lockerheit bekannt, die er auch bei seiner aktuellen Kollektion nicht missen lässt. Nichtsdestotrotz scheint das Label etwas gereift zu sein. Rollkragen, Midi-Hosen und taillierte Röcke lassen die farbenfrohe Kollektion weiblich und elegant wirken. Die boxartigen Taschen und großen Brillen dürften sich dabei mal wieder als echte Renner erweisen - schließlich sind die Accessoires stets die Kassenschlager seiner Kollektionen...

Blanket, Paris und Prince Jackson im Jahr 2012
Getty Images
Blanket, Paris und Prince Jackson im Jahr 2012
Ashley Benson und Cara Delevingne beim TrevorLIVE NY 2019
Getty Images
Ashley Benson und Cara Delevingne beim TrevorLIVE NY 2019
Cara Delevingne bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie im Oktober 2018
Adrian Dennis/ Getty Images
Cara Delevingne bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie im Oktober 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de