2012 war ihr Jahr. Mit seiner Reifenperformance schaffte es Artistik-Künstler Phil Plastie in die Shows von Das Supertalent und Keye Katcher (22) schmetterte bei The Voice of Germany bis in die erste Live Show einen Tophit nach dem nächsten. Seitdem werden die beiden regelmäßig für Auftritte gebucht und spazieren, häufig auch gemeinsam, über die roten Teppiche der Promi-Events. Die beiden Herren vereinten ihre Talente mit einem außergewöhnlichen Äußeren und auch privat sind die ehemaligen Casting-Teilnehmer eng miteinander verbunden - sie sind die besten Freunde.

Promiflash traf Keye und Phil, der mit bürgerlichem Namen Philip Golle heißt, bei der Berlinale Opening Party im Berliner Clubrestaurant Spindler & Klatt und dort berichteten sie uns von ihrer innigen Freundschaft: "Wir haben uns in der Partyszene kennengelernt und uns beiden war es immer wichtig, mit dem was uns wichtig ist und was wir ausdrücken wollen, auch bekannt zu werden. Gesang und Artistik", erzählt Keye, der sich wünscht, dass er und Phil andere Menschen durch ihr Tun ermutigen zu können, sich selbst treu zu bleiben und für ihre Träume zu kämpfen.

"Es hat uns überwältigt, dass 2012 unser Jahr war. Dass wir gleichzeitig mit dem bekannt werden konnten, was uns gemeinsam etwas bedeutet. Dass die Leute uns akzeptieren wie wir sind. Das bindet natürlich auch unsere Freundschaft." Der gemeinsame Schritt in die Öffentlichkeit hat die beiden erst recht zusammengeschweißt und zu einem unschlagbaren Team gemacht - auch in Sachen Optik " Wir sind uns gegenseitig eine sehr große Unterstützung und Philip ist für mich übrigens auch eine sehr große Inspiration in Sachen Make-up." Das glauben wir gerne, denn Keye, Phil und ihre liebevoll kreierten Stylings sind immer wieder eine Augenweide. Bei so viel Zusammenhalt kann das Jahr 2013 doch eigentlich nur ebenso erfolgreich sein, oder? Viel Glück!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de