Wer darf auch beim nächsten The Voice-Match wieder auf die Bühne? In der vergangenen Folge der Sendung schafften es neun Kandidaten in die nächste Runde und dürfen die Jury weiterhin von sich überzeugen. Für die Coaches hieß es auch dieses Mal wieder: Entscheidungen treffen! Auch wenn es hart war, ist jedes Team glücklich und zieht siegessicher in die Sing Offs – mit diesen Kandidaten.

Yvonne Catterfeld (40) und Stefanie Kloß (36) schicken Juan Geck, Oliver und Maria in die nächste Runde und Mark Forster (37) glaubt weiterhin daran, mit Finton und Ninorta die Show gewinnen zu können. Die beiden Musiker Samu Haber (44) und Rae Garvey bestreiten den "The Voice"-Weg weiterhin mit Lorena und Wolfgang. Und auch Sänger Nico Santos (27) hat sich für ein weiteres Talent entschieden: Kandidat Nico darf im Team des 27-Jährigen weiter vom Titel träumen.

Das emotionalste Battle des Abends bestritten wohl Juan und Keye (29) – zwei Allstars, die ihre zweite Chance nutzen wollten. Mit dem Song "Freedom" von Beyoncé (39) sorgten die beiden für Gänsehaut. Letztendlich konnte Juan die Coaches mehr überzeugen, doch das hieß nicht das Aus für Keye. Online-Coach Michael Schulte (30) holte sich Keye in sein Team und somit darf auch er weiter kämpfen!

Die "The Voice of Germany"-Jury
ProSiebenSAT.1 / Richard Hübner
Die "The Voice of Germany"-Jury
Juan, "The Voice of Germany" 2020
ProSiebenSAT.1 / Richard Hübner
Juan, "The Voice of Germany" 2020
Keye, "The Voice of Germany" 2020
ProSiebenSAT.1 / Richard Hübner
Keye, "The Voice of Germany" 2020
Seid ihr mit der Auswahl der Kandidaten zufrieden?220 Stimmen
139
Mega! Die Besten sind auf jeden Fall weiter.
81
Ich kann nicht jede Entscheidung nachvollziehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de