Nicht nur Komiker Steve Martin (67) darf sich bereits über seinen ersten Nachwuchs freuen, auch seinem Schauspielkollegen Alec Baldwin (54) steht diese Freude bald bevor. Zwar wird Alec, dessen 26 Jahre jüngere Frau Hilaria schwanger ist, dann schon zum zweiten Mal Papa, die Geburt seiner ersten Tochter Ireland, die aus seiner Ehe mit Kim Basinger (59) stammt, ist allerdings schon ganz 17 Jahre her. Alec freut sich eigenen Aussagen zufolge sogar so sehr auf das Baby und ist so involviert, dass er die Schwangerschafts-Schmerzen seiner Frau nun schon selbst verspürt.

"Meine Brüste schmerzen, sie bringen mich fast um, weil sie so empfindlich sind. Auch meine Jeans passen mir nicht mehr und meine anderen Hosen bekomme ich auch nicht mehr zu", sagte er mit einem Augenzwinkern in der amerikanischen Show Extra. Die Schwangerschafts-Gelüste, die Hilaria neuerdings plagen, kann er jedoch noch nicht ganz nachvollziehen. "Sie isst jetzt Tröge voller Ananas, ich meine wirklich Schiffs-Container-Ladungen davon", verriet Baldwin und auch seine Frau kann sich diese Vorliebe nicht ganz erklären. "Ich habe vorher noch nie Ananas gegessen. Es war so merkwürdig, auf einmal hatte ich dieses Verlangen danach."

Aber auch Alec hat ein neues Verlangen in sich entdeckt: "Mein Traum ist es, zu Hause bei dem Baby zu bleiben. Dann stehen wir im Türrahmen und winken Mami zu Abschied: 'Mami muss jetzt arbeiten. Tschüß Mami, wir sehen dich, wenn du wieder kommst!'" Was Hilaria von dieser Idee hält, ist allerdings nicht bekannt...

Alec BaldwinDan Jackman/WENN.com
Alec Baldwin
Alec BaldwinFayesVision/WENN.com
Alec Baldwin
Alec BaldwinAgostino Fabio/WENN.com
Alec Baldwin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de