Das Gekreische bei der Premiere des Films Spring Breakers hätte heute in Berlin wohl nicht lauter sein können. Aber bei diesem Star-Auflauf war das sicherlich auch kein Wunder. Denn nicht nur Vanessa Hudgens (24) und Ashley Benson (23) gaben sich am Potsdamer Platz die Ehre, natürlich war auch Selena Gomez (20) da, um ihren neuen Film, der schon im Vorfeld für jede Menge Aufregung sorgte, zu promoten. Nur Rachel Korine (26) war leider krank und konnte deshalb heute nicht dabei sein. "Spring Breakers" ist nämlich nicht etwa ein harmloser Teenie-Film, wie der Name und die Darstellerinnen vielleicht vermuten lassen, in dem Streifen geht es um viel nackte Haut, Drogen, Partys und Gewalt, weswegen der Film auch erst ab 18 Jahren freigegeben ist.

Doch wovon handelt er genau? Faith (Selena Gomez), Brit (Ashley Benson), Cotty (Rachel Korine) und Candy (Vanessa Hudgens) wollen eigentlich nur die Spring Breaks in Florida feiern, haben allerdings nicht genug Geld dafür und begehen deshalb einen Raubüberfall. Doch damit nicht genug, die vier Mädels geraten in einen Strudel krimineller Machenschaften, landen sogar im Gefängnis und geben sich schließlich mit sehr dubiosen Typen wie dem Drogen- und Waffenhändler Alien (James Franco, 34) ab. Dass das keine gute Idee ist, müssen sie allerdings schon bald feststellen.

Obwohl die Hauptstadt leider nicht mit "Spring Break"-Temperaturen aufwarten konnte, ließen sich Selena, Vanessa und Ashley die Kälte nicht anmerken und heizten ihren Fans ordentlich ein. Aber auch einige deutsche Stars ließen sich dieses Event natürlich nicht entgehen. So lief Georgina Fleur (22) sogar über den roten Teppich, obwohl sie eigentlich bei einem anderen wichtigen TV-Dreh dabei sein sollte, wie sie uns verriet. Jörn Schlönvoigt (26) kam zwar nur in männlicher Begleitung, er hatte nämlich seinen GZSZ-Kollegen Raúl Richter (26) dabei, zeigte sich aber dennoch gentlemanlike und lieh Micaela Schäfer (29), die sich natürlich sehr auf den freizügigen Film freute und dementsprechend selbst wieder wenig anhatte, seinen Schal! Wo Georgina eigentlich hätte sein sollen, was Jörn Schlönvoigt selbst zur Trennung von Sila Sahin (27) sagt und wie Selena Gomez nun das Single-Leben genießt, das erfahrt ihr alles morgen hier bei Promiflash!

Selena Gomez, Vanessa Hudgens und Ashley BensonPatrick Hoffmann/WENN.com
Selena Gomez, Vanessa Hudgens und Ashley Benson
Georgina FleurPatrick Hoffmann/WENN.com
Georgina Fleur
Micaela SchäferPatrick Hoffmann/WENN.com
Micaela Schäfer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de