Die Trennung von ihrem Verlobten Jason Trawick (41) hat bei Britney Spears (31) Folgen hinterlassen. Denn was tut Frau bekanntlich gerne, wenn eine Beziehung in die Brüche ging? Richtig, sie schafft sich eine neue Frisur an. Auch Britney ist da eben typisch weiblich und ließ sich mit neuer Haarfarbe auf dem roten Teppich bei Elton Johns (65) legendärer Oscar-Party blicken.

Als Neu-Brünette posierte sie für die Fotografen und strahlte in die Kameras. Mit der neuen Haarfarbe fühlt sich die Sängerin richtig wohl und das Braun steht ihr auch wirklich gut. Es ist nicht das erste Mal, dass sich Britney als Braunhaarige ausprobiert. Auch 2009 wagte sie den Schritt zur dunkleren Haarfarbe, kehrte nach ein paar Wochen aber wieder zurück zum altbewährten Blond.

Ob die neue Haarfarbe auch auf eine neue Liebe hinweist? Am Valentinstag soll die frisch getrennte Sängerin ja ein ganz romantisches Date gehabt haben. Die Entscheidung, welche Haarfarbe ihr besser steht, überlassen wir euch. Stimmt also jetzt für euren Favoriten:

Justin Timberlake und Britney Spears im Februar 2002
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears im Februar 2002
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de