Sie hat sich getraut! Eingefleischte Gute Zeiten, schlechte Zeiten-Fans werden sich noch daran erinnern, dass Isabell Horn (29) vor einigen Jahren einen ziemlich kurzen Bob trug. Doch irgendwann hatte sie sich daran sattgesehen und sich entschieden, geduldig zu sein und ihre Mähne richtig wachsen zu lassen.

Doch auch davon hatte sie nun wieder die Nase voll und so hat sie sich vor Kurzem dazu entschieden, die Haare wieder abschneiden zu lassen. Dem Frisur ihres Vertrauens hat sie einfach nur den Auftrag gegeben: "Mach mal etwas komplett Neues, ich will frischer aussehen, frecher aussehen." Dieser griff sofort zur Schere und hat die Aufgabe erfolgreich gemeistert. Wie wir euch ja schon gezeigt haben, trägt die sympathische Schauspielerin nun einen Longbob.

Sie selbst fühlt sich damit pudelwohl und bereut ihre Entscheidung keineswegs. Doch was sagt ihr dazu - Mögt ihr die neue Frisur der Pia Koch-Mimin oder hat sie euch mit langen Haaren besser gefallen? Stimmt hier ab:

© L’ORÉAL PROFESSIONNEL / T.Rafalzyk
Susan SideropoulosPromiflash
Susan Sideropoulos
Patrick Hoffmann/Wenn
Isabell HornAEDT/ WENN.com
Isabell Horn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de