Am GZSZ-Set sah man vor einiger Monaten noch viele Frauen mit runden Babybäuchen. Diese gehörten allerdings nicht zur Requisite, sondern einigen Damen, die hinter der Kamera tätig sind und auch Schauspielerin Eva Mona Rodekirchen (36).

Vor der Kamera wurde ihr Babybauch weitestgehend versteckt, denn im Drehbuch der Serie hatte man erneuten Nachwuchs nicht geplant. Auf Events jedoch zeigte sich Eva Mona stolz mit ihren neuen Rundungen. Im Dezember kam dann ihre kleine Tochter zur Welt und seither drehte sich im Leben der Schauspielerin natürlich alles um den kleinen Sonnenschein. Sie genoss die Zeit als frischgebackene Mama und freute sich natürlich über die zahlreichen Glückwünsche von Kollegen und Fans. Nun war es für sie jedoch wieder an der Zeit, diese persönlich zu treffen. Bei der gestrigen Premiere der "Holiday on Ice on Speed"-Show zeigte sich Eva Mona endlich wieder auf einem roten Teppich und sah wirklich wunderbar aus. Die Babypfunde scheinen nach nur knapp drei Monaten verschwunden und auch sonst wirkt die Blondine munter und ziemlich erholt!

Iris Mareike Steen und Christian Polanc in der ersten "Let's Dance"-Sendung
Lukas Schulze/Getty Images
Iris Mareike Steen und Christian Polanc in der ersten "Let's Dance"-Sendung


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de