Wir hatten es befürchtet, jetzt ist es Gewissheit: Der Wahnsinn geht weiter. Nach den großen Erfolgen des ersten und zweiten Teils kündigt sich nun das Finale von The Hangover an. Und das verspricht wieder Chaos vom Allerfeinsten.

Anders als in dem beiden Vorgänger-Filmen wird diesmal nicht ein Blackout im Fokus stehen, infolge dessen die Hauptakteure die Geschehnisse des Vorabends zurückverfolgen müssen. Stattdessen wird der Charakter Alan, gespielt von Zach Galifianakis (43), ins Zentrum gerückt, der aus einer psychiatrischen Klink gerettet werden muss, nachdem er wegen des Todes seines Vaters in eine schwere Krise stürzte. Teile der Story spielen in Tijuana und dabei trifft man auf viele bekannte Gesichter. Bradley Cooper (38), Ed Helms (39) und Justin Bartha (34) sind natürlich wieder dabei, neu dagegen sind John Goodman (60), Melissa McCarthy (42) und eine Giraffe, die wohl das Äffchen ersetzt.

Einen ersten Eindruck könnt ihr euch hier machen und entscheiden, ob sich der Gang ins Kino lohnt. Dort läuft der Streifen ab dem 30. Mai.

Warner Bros. Pictures
WENN
Zach GalifianakisWENN
Zach Galifianakis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de