Bei der begehrten TV-Show Girls ist Lena Dunham (26) trotz fehlender 90-60-90-Maße ein Männer verschlingender Vamp. Die Serie zeigt, dass man nicht hungern muss, um eine selbstbewusste und starke Frau zu sein. Auch privat steht die Schauspielerin zu ihren Pfunden und ist mit sich absolut im Reinen. Überhaupt will sie keinesfalls ein Supermodel sein, denn das habe auch viele Nachteile.

Auf die Frage des Playboy, ob sie gerne ein Unterwäschemodel wäre, antwortete sie: "Ich glaube nicht, dass mir das sehr gefallen würde. Ich möchte nicht durchs Leben gehen und mich fragen, ob die Leute nur mit mir reden, weil ich einen großen Busen habe. Es ist wie ein Sicherheitsnetz, nicht das größte Babe der Welt zu sein."

Interessieren würde es sie allerdings schon, wie sich Miranda Kerr (29) und Co. so im Alltag fühlen. "Ich würde gerne herausfinden, ob man so kostenloses Essen in Restaurants bekommt. Dann würde ich meinen Arzt anrufen und fragen, ob er meinen alten Körper wiederherstellen kann.“ Na das wär doch mal ein spannendes Experiment!

Lena Dunham, Golden Globe 2018
Frederick M. Brown/Getty Images
Lena Dunham, Golden Globe 2018
Lena Dunham und Jack Antonoff bei der Premiere der sechsten Staffel "Girls"
Neilson Barnard / Getty
Lena Dunham und Jack Antonoff bei der Premiere der sechsten Staffel "Girls"
Lena Dunham und Jack Antonoff
Kevork Djansezian/Getty Images
Lena Dunham und Jack Antonoff


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de