In ihrer neuesten Show ist "Sabrina"-Star Melissa Joan Hart (36) zwar keine Hexe mehr, jedoch auch ein kleines bisschen merkwürdig. Als Stadtpolitikerin Mel Burk nimmt sie in "Melissa & Joey" ihre Nichte und ihren Neffen bei sich auf und kommt mit den neuen Verpflichtungen nur mäßig klar.

Melissa verrät, dass sie sich auch dahingehend von ihrer Figur unterscheidet. Zu Hause gibt es nicht so oft Wein und: "In der Show ist das übrigens auch immer Traubensaft!" Na dann!

Gut, dass es da noch die "Manny", die männliche Nanny, Joe Longo (Joey Lawrence) gibt, der sich um Haushalt und Kindererziehung kümmert, während Mel ihre Karriere vorantreibt. Für Melissa stellt die Rolle der egoistischen Business-Frau eine besondere Herausforderung dar und macht ihr gleichzeitig riesigen Spaß, wie sie im Interview mit Promiflash berichtete. Privat ist Melissa eine liebende Mutter und versorgt ihre Fans regelmäßig mit niedlichen Fotos ihrer drei Söhne und plaudert gerne über Kindererziehung.

Ihre Serienfigur Mel werde wohl niemals an diesen Punkt gelangen und "mütterlich" werden, lachte Melissa: "Nein, nein, nein. Ich tue in der Show immer genau das Gegenteil von dem, was ich im wahren Leben als Mutter tun würde. Mel ist da das genaue Gegenteil!" In beinahe jeder Episode köpfen die Protagonisten eine Flasche Wein und Mel lässt es sich vor allem nach Feierabend, gerne aber auch tagsüber und zwischendurch, damit gut gehen.

"Melissa & Joey" ist bei uns immer montags bis donnerstags um 22.05 Uhr auf Comedy Central zu sehen!

Melissa Joan HartWENN
Melissa Joan Hart
Joey LawrenceFayes Vision / Wenn
Joey Lawrence
Melissa Joan Hart und Joey LawrenceFayesVision/WENN.com
Melissa Joan Hart und Joey Lawrence


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de