Am 23. März brachte Shiri Appleby (34) ihre Tochter zur Welt. Shiri ist vielen aus TV-Serien wie "Roswell" oder auch der HBO-Serie Girls bekannt und die Baby-Neuigkeiten freuten ihre Fangemeinschaft natürlich ungemein. Das Geschlecht der Kleinen erfuhren die Eltern erst bei der Geburt. Der Öffentlichkeit verrieten sie danach erst einmal nur, dass es ein Mädchen geworden ist, allerdings gaben sie den Namen nicht preis. Dies wurde laut usmagazine.com nun aber nachgeholt.

Shiri und ihr Verlobter Jon Shook haben die Kleine Natalie Bouader Shook genannt. Bouader ist natürlich ein sehr ungewöhnlicher Zweitname, doch dies ist ganz einfach der Mädchenname von Shiris Mutter Dina und somit natürlich eine schöne Anlehnung an die Familie. "Sie ist einfach himmlisch", sagte Shiri zu ihrer neugeborenen Tochter und ergänzte glücklich: "Ich bin wirklich überglücklich." Dann wünschen wir der kleinen Familie rund um die kleine Natalie Bouader eine schöne Osterzeit und freuen uns, dass alle so gesund und glücklich sind. Und natürlich auch, dass sie nun den Namen der Kleinen verraten haben.

Jody Cortes / WENN.com
Shiri ApplebyTwitter / Shiri Appleby
Shiri Appleby
Shiri ApplebyWENN
Shiri Appleby


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de