Die rassige Kolumbianerin Sofia Vergara (40) ist bereits Mutter eines 20-jährigen Sohnes. Wie sie jetzt in der ABC-Show "Good Morning America" gestand, kann sich die Schauspielerin vorstellen in Zukunft noch einmal Mutter zu werden. Der Grund dafür sei ihr Lebensgefährte Nicholas Loeb (37), der bislang noch keine Kinder hat.

Da ihre Pläne jedoch noch nicht ganz ausgeklügelt sind, hat sich der "Modern Family"-Star erst einmal Eizellen entnehmen und einfrieren lassen. "Ich habe sie mir schon rausnehmen lassen. Sie sind im Kühlschrank. Hoffentlich werden sie noch frisch sein, wenn sich sie benutze". Dass ihr zweites Kind nicht auf natürliche Weise gezeugt wird, findet Sofia nicht schlimm. "Ich wollte mir die Wissenschaft zunutze machen. Warum denn auch nicht?".

Die Zeit der Entnahme der Eizellen war für die 40-Jährige auch mit Entbehrungen verbunden. Wie sie zuvor bereits der amerikanischen Vogue verriet, musste sie vor dem Eingriff Hormontabletten einnehmen und auf ihre Ernährung achten. "Sie wollen so viele gute Eier bekommen wie sie können, weil du sie normalerweise zwar produzierst, doch sie sind nicht gut". Neben den Nachwuchs-Plänen verriet Sofia Vergara auch Pläne zur Hochzeit mit Freund Nicholas. So würden sie derzeit über einen Termin im nächsten Sommer nachdenken.

Sofia VergaraDaniel Tanner
Sofia Vergara
Sofia VergaraBulls / Phil Ramey
Sofia Vergara
Sofia VergaraWENN
Sofia Vergara


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de