Leonardo DiCaprio (38) zählt zu den gefragtesten Schauspielern in Hollywood, hat Erfolg, Geld und die Welt bereist. Das Einzige, das dem Star noch fehlt, ist die richtige Frau an seiner Seite. Zwar gab es schon einige Damen, die seinem Charme hoffnungslos erlagen, doch die eine Partnerin für den Rest des Lebens war bisher nicht dabei. Der Typ Frau, den er bisher wählte, ist leicht zu beschreiben: Schlank, schön, Supermodel. Lange gehalten haben die Beziehungen jedoch selten. Erst kürzlich trennte er sich von Model-Freundin Erin Heatherton (24). Ihre Vorgängerinnen waren unter anderem Bar Refaeli (27) und Gisele Bündchen (32).

Doch warum klappt es mit den Frauen nie bei Leo? Dazu erklärte er jetzt der Zeitschrift Esquire: "Sechs Monate an einem Drehort zu verbringen oder in Marokko oder sonstwo zu sein, ist nicht gerade das Beste für eine Beziehung." Seine Karriere ist also an seinem Singledasein schuld. Trotzdem beschwert sich der 38-Jährige nicht über seinen hektischen Lebensweg: "Es ist buchstäblich wie in der Lotterie zu gewinnen, wenn man Karriere machen kann. Und ich dachte immer, okay, jetzt wo ich diese Chance bekommen habe, und ich kann glücklich sein, dass ich diese Möglichkeit bekommen habe, und wenn ich jetzt nicht mein Bestes gebe - wenn ich mir nicht den Hintern aufreiße und etwas daraus mache - habe ich diese großartige Möglichkeit vergeudet. Und das hat mich immer angetrieben." Leo ist also mit seiner Arbeit verheiratet. Vielleicht klappt es ja aber doch noch bald mit der großen Liebe.

Leonardo DiCarprioWENN
Leonardo DiCarprio
Collage: Leonardo DiCaprioWENN.com; Andres Otero/WENN.com
Collage: Leonardo DiCaprio
Warner Bros. Pictures


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de