Lange war es ruhig um Lorielle London (29), doch wer sie jetzt sieht, der kann sich sicher sein: Sie ist überglücklich! "Ich bin irgendwann verschwunden aus Deutschland und war wirklich zwei Jahre lang bei meinem Freund in London und habe dort das Leben genossen. Und das war die beste Entscheidung meines Lebens", erklärte sie uns im Promiflash-Interview.

Treue DSDS-Fans dürften sich noch an Lorenzo erinnern, ansonsten liegt diese Zeit jedoch weit hinter dem Starlet, und zwar bewusst. "Aufzuhören mit dem Blitzlichtgewitter, aufzuhören mit den Fernsehkameras, für eine gewisse Zeit. Einfach nur das Leben mit meinem Freund genießen. Ganz normal. Wie die Lorielle von nebenan. Ohne Kameras. Das war richtig, richtig cool!" Mit ihrem Liebsten Simon läuft es so gut, dass sie sich sogar vorstellen kann, den nächsten Schritt zu wagen.

"Heiraten, Familie gründen - das ist schon ein großes Ziel von mir! Also im Grunde genommen möchte ich das, was jede normal-geschlechtliche Frau auch möchte." Wir hören förmlich schon die Hochzeitsglocken läuten!

Hier könnt ihr euch die strahlende Verliebte im Interview anschauen.

Lorielle London bei einer Premiere im September 2013 in Hamburg
Getty Images
Lorielle London bei einer Premiere im September 2013 in Hamburg
Barbara Meier und Sergiu Luca in der 6. "Let's Dance"-Liveshow
Florian Ebener/Getty Images
Barbara Meier und Sergiu Luca in der 6. "Let's Dance"-Liveshow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de