Ob Ex-Boxenluder Katie Price (34) jemals über ihren Ex-Mann Peter Andre (40) hinwegkommen wird? Vermutlich nicht, schließlich nutzt die dralle Blondine auch noch vier Jahre nach ihrem Ehe-Aus jede sich bietende Möglichkeit, um einen ordentlichen Seitenhieb gegen ihren Ex auszuteilen. Und was läge da bitte näher, als eigens in ihrer wöchentlichen Kolumne in der britischen Zeitung The Sun kräftig über Peter her zuziehen?

So äußerte sich Katie kürzlich über ein Bild, dass Harry Potter-Star Daniel Radcliffe (23) im Gespräch mit einer großen Unbekannten zeigte: "Armer Daniel Radcliffe - er ist zu der Hochzeit eines Freundes definitiv zu kurz gekommen. Ich frage mich ob er auch Seidenpapier in seine Schuhe stopft wie mein Ex Pete es tat?" Autsch, das hat gesessen! Und das, obwohl Peter immerhin 1,73 Meter groß ist im Vergleich zum "nur" etwa 1,65 Meter großen Daniel. Fragt sich also, warum Katie noch immer solch einen Groll gegen ihren Ex hegt? Dem dürfte die ganze Sache allerdings herzlich egal sein. Seine neue Liebe Emily ist nämlich begeisterte High Heels-Trägerin, mit denen sie ihren Liebsten auch schon mal locker überragt. Und dass sie die Stöckelschuhe nicht im Schrank lässt, beweist doch am besten, dass SIE keinerlei Problem mit seiner Körpergröße hat.

Es bleibt zu hoffen, dass Katie eines Tages erwachsen wird und über die Trennung von Peter Andre hinwegkommt. Allein schon ihrer zwei gemeinsamen Kinder wegen...

Katie Price und Kieran Hayler in London 2016
Jeff Spicer/Getty Images
Katie Price und Kieran Hayler in London 2016
Peter Andre und Katie Price bei einer Charity-Veranstaltung, 2009
Getty Images
Peter Andre und Katie Price bei einer Charity-Veranstaltung, 2009
Peter Andre und seine Frau Emily MacDonagh bei den Pride Of Britain Awards
Getty Images
Peter Andre und seine Frau Emily MacDonagh bei den Pride Of Britain Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de