Irina Shayk (27) ist wohl eine der schönsten Frauen unter den Topmodels - mit Traummaßen sowie Lippen zum Niederknien gesegnet und von unzähligen Männern begehrt. Doch all das soll ihrem Langzeitfreund Cristiano Ronaldo (28) angeblich nicht genug sein.

Wie die britische Sun nämlich berichtet, habe der Profikicker seine schöne Irina mit einem anderen Model betrogen. Andressa Urach heißt die brasilianische Blondine, die beteuert: "Er war besessen von meinem Hintern." Schnell konterte Ronaldo via Twitter: "Jemand versucht, auf meine Kosten ins Rampenlicht zu kommen. Ich frage mich, warum das ausgerechnet vor so einem wichtigen Spiel für mein Team passiert. Ich bin zutiefst empört über diese Situation, die versucht, mein Privatleben zu beeinflussen."

Ob die ganze Geschichte, erfunden oder nicht, wirklich negativen Einfluss auf das Spiel hatte? Real Madrid gewann zwar am Dienstagabend gegen Borussia Dortmund, verpasste aber trotzdem den Einzug ins Champions League Finale. Irina Shayk hat sich zu den Gerüchten bisher noch nicht öffentlich geäußert.

Cristiano Ronaldo beim UEFA Champions League Halbfinale in Madrid
David Ramos / Getty Images
Cristiano Ronaldo beim UEFA Champions League Halbfinale in Madrid
Real Madrid bei der Siegesfeier nach dem Champions League-Finale
OSCAR DEL POZO/AFP/Getty Images
Real Madrid bei der Siegesfeier nach dem Champions League-Finale
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018
Neilson Barnard/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de