Acht Monate ist es mittlerweile schon her, dass Reese Witherspoons (37) Kind Nummer drei das Licht der Welt erblickte. Trotzdem hat die schöne Schauspielerin sich, laut eigenen Angaben, noch nicht von der Geburt erholt. Zumindest nicht, wenn es um die Leistung ihres Gedächtnisses geht.

Dem britischen Frauenmagazin Red verriet die Mimin: "Seit das Baby da ist, kann ich mich an nichts mehr erinnern. Ernsthaft: Das Kind hat mein Gehirn gestohlen!" Ihr Leben und vor allem ihre Freundschaften würden sehr darunter leiden: "Ich verliere schon Freunde, weil ich vergesse zurückzurufen. Ich kann einfach nicht alles unter einen Hut bringen. Ich habe eine 13-Jährige, einen Neunjährigen und ein Baby. Es ist wie ein CNN Nachrichtenticker in meinem Kopf: 'Wo ist Ava? Ihr geht's gut. Okay. Wo ist Deacon? Ihm geht's gut. Okay. Wo ist Tennessee? Geht es ihm gut? Ja. Super. Zurück zu Ava...' Es hört einfach nicht auf." Vielleicht ist ihr Gedächtnisschwund ja auch für ihre, für sie doch sehr unübliche, Pöbelei mit einem Polizisten verantwortlich?

Reese WitherspoonWENN
Reese Witherspoon
Reese Witherspoon und Deacon PhillippeWENN
Reese Witherspoon und Deacon Phillippe
Reese WitherspoonStClair/Massie/Splash
Reese Witherspoon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de