Na wer wurde denn da auf Mallorca gesichtet? Remo Schulze (25) gehörte zwei Jahre lang zum Cast der beliebten Adelsserie Verbotene Liebe. Dort verkörperte er Timo Mendes, der zum ersten Mal auftauchte, als der Erzählstrang auf Mallorca startete. Als man sich dann wieder entschied, nur noch in Deutschland zu drehen, blieb Remo der Serie zunächst erhalten. Nun hat er sich aber doch entschlossen, diese zu verlassen und man vermutete, dass die Geburt seines ersten Kindes der Grund für seinen Ausstieg sei.

Der Jungschauspieler wurde nämlich vor Kurzem zum ersten Mal Papa und da ist es doch klar, dass er sich erst mal voll und ganz auf seinen Nachwuchs konzentrieren will. Doch so ganz ohne Schauspielerei kann er wohl nicht, denn laut Mallorcazeitung.de steht er doch wieder vor der Kamera und zwar genau dort, wo in der "Verbotenen Liebe" alles für ihn begann: Auf Mallorca! Laut der Zeitung habe Remo im Film "Willkommen im Club" eine kleine Rolle als Surflehrer ergattern können. So ganz ohne Kameras kann der Schauspieler dann also nicht. Doch sicherlich muss er für seine Rolle nur eine kurze Zeit am Set präsent sein und kann sich danach voll und ganz auf das Baby konzentrieren. Die Fans wird es freuen, Remo bald wieder im TV sehen zu können - wann dies allerdings sein wird, ist bisher noch nicht bekannt!

Remo Schulze und Stefanie BockPatrick Hoffmann/ wenn.com
Remo Schulze und Stefanie Bock
Remo Schulze und Daniel SellierPatrick Hoffmann/WENN.com
Remo Schulze und Daniel Sellier
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de