Eigentlich sollte man meinen, dass Sila Sahin (27) derzeit nicht glücklicher sein könnte. Schließlich steht sie im Halbfinale von Let's Dance und verriet vor Kurzem erst, dass sie frisch verliebt ist. Doch ein trauriger Umstand trübt Silas Freude: Buket, die beste Freundin der GZSZ-Schauspielerin, starb im Alter von 14 Jahren an Leukämie und fehlt Sila immer noch schmerzlich.

"Während des Trainings und der Auftritte bei Let's Dance kämpfe ich momentan schon manchmal mit den Tränen. Aber dann denke ich: Buket ist dabei. Sie schaut mir zu und drückt mir von da oben die Daumen. Ich tanze für sie und alle anderen Menschen, die gegen diese schlimme Krankheit kämpfen", sagte Sila im Interview mit IN. Kürzlich hat sie sogar einen TV-Spot gedreht, in dem sie für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei DKMS wirbt. Mit Buket im Herzen blickt sie aber dennoch nach vorne: "Natürlich hat man Angst, selbst eines Tages schwer krank zu werden. Das muss man das ein oder andere Mal dann doch verdrängen. Das Tanzen lenkt mich derzeit wunderbar ab." Und auch der neue Mann an ihrer Seite wird Sila sicherlich etwas aufheitern können!

Sila SahinWENN
Sila Sahin
Sila SahinDKMS
Sila Sahin
Sila Sahin und Christian PolancMarcus Posthumus/WENN.com
Sila Sahin und Christian Polanc


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de