Die Pseudo-Doku-Soap Berlin - Tag & Nacht ist wahnsinnig erfolgreich. Kaum einer hätte das gedacht, als vor fast zwei Jahren die erste Sendung ausgestrahlt wurde. Mittlerweile gibt es sogar den nicht minder erfolgreichen Ableger Köln 50667. Klar, dass auch die Schauspieler der beiden Formate inzwischen eine große Fangemeinde haben und sich über regen Zuspruch freuen. Doch die Fans sind natürlich auch traurig, wenn einer ihrer Stars einfach verschwindet - so war es auch bei Nadine Zucker (28), die als Nachbarin Tina in der Serie zu sehen war.

Seit einem Jahr ist sie nun nicht mehr im TV, der Ausstieg war allerdings nicht ihre Entscheidung: "Ich musste leider ‘Berlin - Tag & Nacht’ verlassen, es war nicht ganz freiwillig, es war auch ziemlich kurzfristig, wo ich das erfahren habe." Wie genau sie davon erfahren hat, berichtet sie Promiflash ebenfalls und auch, wenn sie dabei ein Lächeln auf dem Gesicht hat, so ist es doch alles andere als charmant abgelaufen. Nadine erinnert sich: "Bei 'Berlin - Tag & Nacht' habe ich erfahren, dass ich gehen muss, indem ich das Drehbuch bekommen habe. Am Donnerstag sah ich, dass ich Montag und Dienstag meine letzten Drehtage habe. Das habe ich dann gelesen und war erst einmal irritiert: 'Oje, da steht ja drin, ich wandere aus. Hui Leute, müsst ihr mir was sagen?'" Doch nach einem Jahr hat sich Nadines Groll natürlich gelegt und sie hegt neue Zukunftspläne.

Was sie uns über diese berichtet hat, könnt ihr euch in unserem heutigen "Coffee Break"-Video ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Promiflash
Die Schauspieler von "Berlin - Tag & Nacht"Promiflash
Die Schauspieler von "Berlin - Tag & Nacht"
RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de