Heute findet das große Germany's next Topmodel-Finale mit den vier Finalistinnen Maike (19), Luise (18), Lovelyn (16) und Sabrina (21) statt. Auch für Micaela Schäfer (29), die an der ersten Show mit Heidi Klum (39) teilnahm, war GNTM ein echtes Sprungbrett. Für uns hat sie deswegen einmal die vier Finalistinnen eingeschätzt.

"Lovelyn ist ein süßes Mädchen, aber kein Model. Modelmaße hat sie auch nicht. Ich halte ihre Siegchancen für sehr gering. Maike wird von allen gehasst. Sie ist auch kein kommerzieller Typ und hat damit vermutlich auch keine Chancen auf den Sieg. Sie soll nach der Show ins Ausland gehen. Das könnte funktionieren", meint Micaela im Promiflash-Interview. Das Finale wird sich ihrer Meinung nach daher zwischen Sabrina und Luise entscheiden, wobei Letztere ihre klare Favoritin ist.

"Gewinnen wird vermutlich Luise. Grund: Sie hat mit Maybelline und Gillette Venus einfach die größten Jobs abkassiert. In der Regel gewinnen diese Mädchen auch. Sabrina ist ein tolles Mädchen und sie hätte gute Karten, wenn Luise nicht die dicken Jobs bekommen hätte. Vielleicht schafft sie es auf Platz 2." Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt, ob Micaela mit dieser Einschätzung recht behält!

Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019
Getty Images
Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019
Erotikmodel Micaela Schäfer
Getty Images
Erotikmodel Micaela Schäfer
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de